Enlinea Media GmbH aus Teugn – Smava Kredit Spam

Viele Mailempfänger kann man in der heutigen Zeit gut gebrauchen, die die unerwünschten Mails der Enlinea Media GmbH lesen sollen. Das hat sich dann wohl auch die Enlinea Media GmbH aus Teugn gedacht und schickt mir einen unbestellten und unverlangten Newsletter bzw. Werbemail zu.

 

Wie schon zig mal hier geschrieben, keine Anmeldung bei der Enlinea Media GmbH aus Teugn, keine Double-Opt-in Mailbestätigung getätigt und eine Werbeerlaubnis meinerseits liegt der Enlinea Media GmbH aus Teugn auch nicht vor.

Somit sind die Mail(s) der Enlinea Media GmbH aus Teugn, für mich Spam, da sie unbestellt und unaufgefordert zugeschickt werden.

 

Auf der eigenen Webseite der Enlinea Media GmbH steht auszugsweise dieser Text auf der Startseite

Wir besitzen eine große Empfängerdatenbank mit Interessenten aus unterschiedlichen Bereichen und soziodemografischen Schichten. Außerdem optimieren und vergrößern wir unseren Pool an Empfängern mithilfe unserer leistungsstarken Partner fortlaufend.

Selbstverständlich beachten wir alle gesetzlichen Vorgaben, die beim Permission-Marketing berücksichtigt werden müssen. Jeder Empfänger in unserer Datenbank hat seine Daten per Double-Opt-In bestätigt und das Einverständnis für den Erhalt von Werbebotschaften gegeben.

1 – Nicht jeder in eurer großen Empfängerdatenbank will da drin stehen, oder darf es ohne Anmeldung / Bestätigung  /Werbeerlaubnis. Welche Partner sind denn das genau, die euch neue Mailadressen liefern und arbeiten die mit sauberen Mitteln?

2 – Soso jeder Mailempfänger hat angeblich seine Anmeldung mittels Double-Opt-In bestätigt und das Einverständnis für den Erhalt von Werbebotschaften gegeben? Das halte ich eher für eine Falschaussage, was man bei mir sehen kann.

 

 

Am Ende der Mail steht dieser Hinweistext:

Impressum und weitere Informationen
Diese Nachricht wurde versendet an: allgemeiner-spam@internet-beschwerdestelle.de

Absender
Enlinea Media GmbH | Im Ebnet 24 | 93356 Teugn
Geschäftsführer: B. P., Amtsgericht Regensburg HRB 19446
E-Mail: info@enlinea-media.de, Tel: +4994059551527 -> Diese Firma kenne ich nicht und habe mit denen niemals etwas zu tun gehabt

Sie haben diese E-Mail erhalten, da Sie sich bei einem unserer gesponserten Projekte angemeldet haben. Die auf den Seiten jeweils hinterlegten AGB fanden Ihre Zustimmung. -> Welche gesponserten Projekte sind bzw. waren denn das genau? Wo kann ich denn die angeblich akzeptierten AGB lesen?

Die Enlinea Media GmbH ist technischer Versender dieser E-Mail. Bei Fragen zu den beworbenen Produkten oder Dienstleistungen wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Anbieter.
Wenn Sie keinen weiteren E-Mails mehr erhalten möchten klicken Sie hier. -> Warum soll ich mich denn abmelden, ich habe mich doch gar nicht bei Euch angemeldet. Eure Maillisten müsst ihr schon selber säubern

 

In der Spammail wird mit dieser Url verlinkt

nr2xx.elaine-asp.de/go/id-nummer-entfernt/1xx

Domain: elaine-asp*de
Nserver: ns10.artegic.net
Nserver: ns13.artegic.net
Status: connect
Changed: 2009-02-24T17:11:35+01:00

 

 

Die Mail kommt von”Ihr Kreditangebot ist da!” – mail@nl.enlineamedia.de und beworben wird die Url elaine-asp*de
Die IP-Adresse lautet 78.35.36.201


Text und Bilder in der Spammail:
~~+~~~~~~~~~~~+~~~~~~~~~~~+~~

Enlinea Smavakredit2

Enlinea Media

 

Mailheader der Spammail:
~~+~~~~~~~~~~~+~~~~~~~~~~~+~~

Received: from mout-1407.artegic.net ([91.250.82.81]) by mx-ha.web.de (mxweb003 [212.227.15.17]) with ESMTPS (Nemesis) id xxxxxxx for <allgemeiner-spam@internet-beschwerdestelle.de>; Wed, 21 Sep 2022 11:23:02 +0200

 

Ähnliche Beiträge:

Leave a Comment