Gonzalo J. Ramirez Silao – Diplomaten – Bargeld

Sehr geehrter “Mein Name” ,

Laut unseren Unterlagen der Bank zu Geldern besteht zwischen Ihnen immer noch eine offene Transaktion.

Eine “Bank zu Geldern” finde ich aber per Google Suche nicht

Ich bin beauftragt, die Transaktion abzuschließen. Ich heiße Gonzalo J. Ramirez Silao, nach Jahrzenten lang als International Transaktion Unit in europäische Banken und Brokrage Manager, hat er mir mit vollem Vertrauen die ganze Angelegenheit anvertrauend.

Welche Transaktion? Reden Sie im weiteren von sich, oder dem ominösen dritten?

Ich bin momentan für die ganzen Transaktionen verantwortlich, deshalb muss ich handeln. Ihr Fund kann in eine kurze Zeit nur noch so verwirklicht. Bank Anwalt war bei mir zu Beraten um zu wiesen wie man eure Angelegenheit bereinigen.

Was für ein kauderwelsch und rumgestottere

Da wir schon zusammen arbeiten, möchte ich die ganze Sache in Ordnung bringen. Fakt ist, ihr habt die ganze Sache sehr unterschätzt. Ihr braucht der richtigen Mann in Mainstream sonst passiert es wenig.

Ich bin aber in keinem Mainstream, vor allem sicherlich nicht indem, in welchem Sie auch immer suchen wollen

Wie Sie wiesen, es ist ein Geschäft mit vieler Summe in Verbindung. Ihr Land ist auch als Weltmeister in Bürokratie gesehen, das heiß, über normale Bank Transaktionen werden Dinge sehr kompliziert, Teuer und kostet auch zu viel Zeit. Da braucht man zu viel Papiergramm und Dokumente (das haben Sie auch schon teilweise ohne Erfolg mitgemacht ) Meiste von diese Dokumente können wir auch nicht sehr schnell beschaffen, auch wenn ja, müssen wir viel Geld ausgeben und dazu kommt noch die Steuer.

Das ist halt die Bürokratie und das ganze kostet halt auch, oder ist da jemand knausrig?

Nicht nur Geld ist das Problem sondern die Spur führt auch zu Ihnen und später zu mir, das können wir nicht leisten. Deshalb bin ich von Ramirezgefragt um meine Beziehungen zu nutzen. Meine Aufgabe ist das Geld sicher und Unkompliziert zu Ihnen zu bringen und das werde ich.

Also erstmal wer ist Ramirez und bei einem normalen Bankgeschäft kann man alle Transaktionen immer zurück verfolgen. Schlagen Sie wohl etwas illegales vor?

Ich freue mich, Ihnen mitzuteilen, dass die Bank hat ein alternatives Mittel, um die Mittel auf Sie zu übertragen, sie haben die Vereinbarung geschlossen, um einen Diplomaten nach Deutschland zu senden, um den Fonds zu Ihnen zu liefern. Der Diplomat wird voraussichtlich Anfang nächster Woche verlassen, um mit Ihnen zu treffen. Ich werde Sie beraten über diplomatische Mittel. Diese Methode macht es einfach und stressfrei für Sie, da der Fonds zur Ihrer Verfügung stehen wird in Deutschland. Diese Methode ist sicher und billiger.

Das ist aber schon strafbar. Sie machen sich hier sicherlich der Geldwäsche, vielleicht Bestechung, Missbrauch, … strafbar. Auch Diplomaten können durchsucht werden, einfach mal dazu bei Google nachlesen. Vor allem eine ordentliche Bank würde sich nicht auf kriminelle Sachen einlassen, denn kann diese ominöse Bank schnell weg sein vom Markt.

Hinweis: Das Geld wird in Sicherheit Boxen kommen. Der Diplomat wird die Kisten zu Ihrer Adresse in Deutschland liefern. Ich werde Sie dieses method vorschlagen Der Prozess funktioniert wie folgt: Der Diplomat wird Ihr Fonds an Sie liefern in bar.

Aua, hier hat die Übersetzungssoftware aber schlecht gearbeitet bei “method”! Da musst du bei deinen ganzen Spammeri an Millionen von Leuten aber viele Diplomaten und viel Geld verwenden um alle zufrieden stellen zu können. Vor allem, was mache ich dann mit so viel Bargeld zu Hause?

 

 

Fazit:

Alles was hier geschrieben und behauptet wird stimmt mal wieder nicht und ist erstunken und erlogen. Wenn man Kontakt aufnimmt wird man im weiteren Verlauf wieder einmal per Vorkasse abgezockt wenn es dann Probleme mit Papieren, Zoll, Benzin für das Flugzeug, der Lohn für die Dienstleistungen usw. geht. Hier soll man dann selber erst mal in Vorkasse gehen und das ist dann die Abzocke.

Das Geld, was hier in Bar geliefert werden soll, gibt es nicht und Sie werden es auch niemals zu sehen bekommen!

 

Die Mail kommt von Gonzalo J. Ramirez Silao – silaogonzalojramirez1@gmail.com und Antworten soll man an info.ramiressilao10@gmail.com


Gonzalo J. Ramirez Silao - Diplomaten - Bargeld
Text und Bilder zu der Spammail:
Gonzalo J. Ramirez Silao - Diplomaten - Bargeld

Sehr geehrter “Mein Name” ,

Laut unseren Unterlagen der Bank zu Geldern besteht zwischen Ihnen immer noch eine offene Transaktion. Ich bin beauftragt, die Transaktion abzuschließen. Ich heiße Gonzalo J. Ramirez Silao, nach Jahrzenten lang als International Transaktion Unit in europäische Banken und Brokrage Manager, hat er mir mit vollem Vertrauen die ganze Angelegenheit anvertrauend. Ich bin momentan für die ganzen Transaktionen verantwortlich, deshalb muss ich handeln. Ihr Fund kann in eine kurze Zeit nur noch so verwirklicht. Bank Anwalt war bei mir zu Beraten um zu wiesen wie man eure Angelegenheit bereinigen. Da wir schon zusammen arbeiten, möchte ich die ganze Sache in Ordnung bringen. Fakt ist, ihr habt die ganze Sache sehr unterschätzt. Ihr braucht der richtigen Mann in Mainstream sonst passiert es wenig.

Wie Sie wiesen, es ist ein Geschäft mit vieler Summe in Verbindung. Ihr Land ist auch als Weltmeister in Bürokratie gesehen, das heiß, über normale Bank Transaktionen werden Dinge sehr kompliziert, Teuer und kostet auch zu viel Zeit. Da braucht man zu viel Papiergramm und Dokumente (das haben Sie auch schon teilweise ohne Erfolg mitgemacht ) Meiste von diese Dokumente können wir auch nicht sehr schnell beschaffen, auch wenn ja, müssen wir viel Geld ausgeben und dazu kommt noch die Steuer. Nicht nur Geld ist das Problem sondern die Spur führt auch zu Ihnen und später zu mir, das können wir nicht leisten. Deshalb bin ich von Ramirezgefragt um meine Beziehungen zu nutzen. Meine Aufgabe ist das Geld sicher und Unkompliziert zu Ihnen zu bringen und das werde ich.

Ich freue mich, Ihnen mitzuteilen, dass die Bank hat ein alternatives Mittel, um die Mittel auf Sie zu übertragen, sie haben die Vereinbarung geschlossen, um einen Diplomaten nach Deutschland zu senden, um den Fonds zu Ihnen zu liefern. Der Diplomat wird voraussichtlich Anfang nächster Woche verlassen, um mit Ihnen zu treffen. Ich werde Sie beraten über diplomatische Mittel. Diese Methode macht es einfach und stressfrei für Sie, da der Fonds zur Ihrer Verfügung stehen wird in Deutschland. Diese Methode ist sicher und billiger.

Hinweis: Das Geld wird in Sicherheit Boxen kommen. Der Diplomat wird die Kisten zu Ihrer Adresse in Deutschland liefern. Ich werde Sie dieses method vorschlagen Der Prozess funktioniert wie folgt: Der Diplomat wird Ihr Fonds an Sie liefern in bar.

 

Gonzalo J. Ramirez Silao - Diplomaten - Bargeld
Mailheader der Spammail:
Gonzalo J. Ramirez Silao - Diplomaten - Bargeld
return-path: <silaogonzalojramirez1@gmail.com>
delivery-date: Thu, 03 Oct 2019 01:58:39 +0200
received: from [195.4.92.114] (helo=smtp4.freenet.de) by mdbox95.freenet.de with esmtpa (ID
exim) (Exim 4.92 #3) id 1iFoVz-0006eL-71 for nerv@mich.net; Thu, 03 Oc
t 2019 01:58:39 +0200,from mail.atlascargo.biz ([196.0.22.110]:14235) by smtp4.fre
enet.de with esmtp (port 25) (Exim 4.92 #3) id 1iFoVy-00042n-IU for nerv@mich.net; Thu, 03 Oct 2019 01:58:39 +0200,from [87.246.7.4] (unknown [87.246.7.4]) b
y mail.atlascargo.biz (Postfix) with ESMTPA id 1C78AA5E0BC4 for <nerv@mich.net>; Wed, 2 Oct 2019 19:41:01 +0300 (EAT)
content-type: multipart/alternative; boundary=”===============1780725184==”
mime-version: 1.0
subject: Sehr geehrter xxxxxxx xxxxxx
to: nerv@mich.net
from: “Gonzalo J. Ramirez Silao” <silaogonzalojramirez1@gmail.com>
date: Wed, 02 Oct 2019 09:40:59 -0700
reply-to: info.ramiressilao10@gmail.com
x-fn-spambar: —
x-spamaction: add header
delivered-to: nerv@mich.net
envelope-to: nerv@mich.net



Verlinken Sie diesen Beitrag:

<a href="https://www.spammails.net/gonzalo-j-ramirez-silao-diplomaten-bargeld/">Gonzalo J. Ramirez Silao – Diplomaten – Bargeld</a>