Probleme mit dem Darm klären beim entleeren

Haben Sie auch öffters Probleme mit dem Darm und können das große Geschäft nicht erledigen, weil Sie an Verstopfung leiden? Dann hier mal Omas Geheimrezept und das ganz kostenlos -> 1 oder 2 Äpfel mit der Reibe klein machen und den Apfelbrei Essen und schon klapt es wieder mit dem Schei*en.

Aber andere Leute wollen damit Geld verdienen und verschicken eine Spammail um diesen angeblichen wunderbaren „Mikronährstoff“ zu bewerben und zu verkaufen.

In der Mail soll man auf diesen Link klicken navybalance.co/vielebuchstabenundzahlen und landet dann bei navybalance.co/clicks/SANEViscera3.php?sid=xxxx&h=vielebuchstabenundzahlen

sid=874132

Ganz unten auf der Landingpage steht “Copyright © 2019 Peak Biome Inc. All Rights Reserved.” und wenn man nun dort auf einen Link klickt, so ist das ein digistore24.com/redir/349284/elitemm/8**132?sid=xxxxx&h=vielebuchstabenundzahlen Link (Affiliate) und man landet nun bei sn-sol.com/lp/v3/vl/poop-out-problems-digi/

sid=874132

… und hier steht ganz klein am Ende der Seite

© Copyright Yopti Wellness Technologies | 227 Bellevue Way NE, Suite 257, Bellevue, WA 98004, USA

Interessant ist auch -> Speak with a real person weekdays 8 – 5 EST at (347) 9791735

In der Spammail selber steht am Ende diese Adresse: 3252 University Drive, Suite 250 Auburn Hills, MI 48326

navybalance.co

IP AddressAutonomous System Number (ASN)Internet Service Provider (ISP) / OrganizationLocation
107.158.140.74AS62904 Eonix CorporationEonix CorporationUSA
Domain: navybalance.co
IP-Adresse: 107.158.140.74
Region: Las Vegas (US)

Domaininhaber mittels WhoisGuard, Inc. verschleiert

sn-sol.com

IP AddressAutonomous System Number (ASN)Internet Service Provider (ISP) / OrganizationLocation
34.68.114.114ASGoogle CloudUSA
Domain: sn-sol.com
IP-Adresse: 34.68.114.114
Provider: Halliburton Company

Domaininhaber mittels Domains By Proxy, LLC verschleiert

Die Mail kommt von Sane Viscera – frank@navybalance.co und beworben wird die Url navybalance.co / sn-sol.com
Die IP-Adresse lautet 34.68.114.114 und der ISP ist in USA zu finden. ( Google Cloud )


Text und Bilder in der Spammail:
~~+~~~~~~~~~~~+~~~~~~~~~~~+~~

Bilder und weitere Infos zu den beworbenen Seiten:
~~+~~~~~~~~~~~+~~~~~~~~~~~+~~


Mailheader der Spammail:
~~+~~~~~~~~~~~+~~~~~~~~~~~+~~

return-path: <frank@navybalance.co>
delivery-date: Wed, 17 Mar 2021 15:27:35 +0100
received: from [195.4.92.113] (helo=smtp3.freenet.de) by mdbox95.freenet.de with esmtpa (ID
exim) (Exim 4.92 #3) id 1lMhg5-00031x-0B for nerv@mich.net; Wed, 17 Ma
r 2021 15:27:35 +0100,from [107.158.140.74] (port=61879 helo=navybalance.co) by sm
tp3.freenet.de with esmtp (port 25) (Exim 4.92 #3) id 1lMh94-0007sK-Nf for shop24@
goldmail.de; Wed, 17 Mar 2021 15:27:34 +0100
authentication-results: freenet.de; iprev=temperror
date: Wed, 17 Mar 2021 09:23:32 -0500
from: “Sane Viscera” <frank@navybalance.co>
mime-version: 1.0
precedence: bulk
to: <nerv@mich.net>
subject: Can’t Empty Your Bowels EASILY? Check Your Bowel Type
message-id: <yVJbWyghjq8qOdG7Ik8nK7c4elFqKUa2U3lY3Afggdw.u0O572uNm4FCw5XnYOIayQ89-03zgjkSR4U
vs3j_alew@navybalance.co>
content-type: text/html; charset=iso-8859-1
content-transfer-encoding: quoted-printable
x-scan-ts: Wed, 17 Mar 2021 15:27:34 +0100
x-spamaction: no action
delivered-to: nerv@mich.net,nerv@mich.net
envelope-to: nerv@mich.net
x-fnsign: v=3 s=408CB4Bj8FBA5673E5B6153CfgE0B80B8636A507D0FCAAuklFD2A3E9E386D7815

Ähnliche Beiträge:

Leave a Comment