RE: BENACHRICHTIGUNG!? Wegen angeblichem Preisgeld bei der Weihnachtsförderunglotterie

AKTENZEIHEN: DXB/ 57 – 876 / 11-09
KUNDENNUMMER: MD-MA/YGHD-502

Komisch, aber das Aktenzeichen und die Kundennummer sind mir nicht bekannt

Abschließende Mitteilung für die Zahlung des nicht beanspruchten Preisgeldes
Wir möchten Sie informieren, dass das Büro des nicht Beanspruchten Preisgeldes in Spanien,unsere Anwaltskanzlei ernannt hat, als gesetzliche Berater zu handeln, in der Verarbeitung und der Zahlung eines Preisgeldes, das auf Ihrem Namen gutgeschrieben wurde, und nun seit über zwei Jahren nicht beansprucht wurde.
Der Gesamtbetrag der ihnen zusteht beträgt momentan 5.540.225.10 EURO

Was habe ich denn in Spanien gemacht? Ich war in meinem Leben noch nie dort und soll da irgendwo und irgendwie Lotto gespielt haben und 5,54 Mio € gewonnen haben? Vor allem wie will den die Anwaltskanzlei meine Daten haben/bekommen, wenn ich nicht gespielt habe?

Das ursprüngliche Preisgeld bertug 3.906.315,00 EURO. Diese Summe wurde fuer nun mehr als zwei Jahre,Gewinnbringend angelegt,daher die aufstockung auf die oben bennante Gesammtsumme. Entsprechend dem Büros des nicht Beanspruchten Preisgeldes,wurde dieses Geld als nicht beanspruchten Gewinn einer Lotteriefirma bei ihnen zum verwalten niedergelegt und in ihrem namen versichert.

Na da hat es aber einer mit der Rechtsschreibung nicht so und warum soll man Geld niederlegen auf meinen Namen? Verstehe ich nicht!

Nach Ansicht der Lotteriefirma wurde ihnen das Geld nach einer Weihnachtsförderunglotterie zugesprochen. Die Kupons wurden von einer Investmentgesellschaft gekauft.Nach Ansicht der Lotteriefirma wurden sie damals Angeschrieben um Sie über dieses Geld zu informieren es hat sich aber leider bis zum Ablauf der gesetzten Frist keiner gemeldet um den Gewinn zu Beanspruchen.

Also, die Lottofirma kennt mich nicht und vermutet das ich bei einer Weihnachtsförderunglotterie mitgemacht habe und eine Investmentgesellschaft soll mir die Lose gekauft haben? Das sind doch schon mal zwei Unstimmigkeiten in einem Satz und angeschrieben wurde ich höchstens per Spam, wie mit dieser Mail

Im Anhang finden Sie die Details zu Ihren Gewinnen und Antragsverfahren.

Warum sollte ich mir irgendwelche Dateien anschauen, die eventuell noch mit Viren verseucht sind und meinen Computer dann in ein Botnetz einverleiben sollen? Keine Chance dazu.

Bitte wenden Sie sich an Ihren Vertreter, um Ihre gewinnende Zahlung zu erhalten.

Welchen Vertreter denn? Ich wende mich da nur an mich selber, denn ich kann mich in allen Rechtlichen Sachen selber vertreten
Mit freundlichen Grüßen
Vega und Paulson.
Asociados, Abogados

Vega und Paulson? Wer ist das denn nun schon wieder? Die Anwaltskanzlei, oder Mitarbeiter der Lottogesellschaft oder dieser ominösen Investmentgesellschaft?

 

Die Mail kommt von service@corp.mail.com


RE: BENACHRICHTIGUNG!? Wegen angeblichem Preisgeld bei der Weihnachtsförderunglotterie
Text und Bilder zu der Spammail:
RE: BENACHRICHTIGUNG!? Wegen angeblichem Preisgeld bei der Weihnachtsförderunglotterie

AKTENZEIHEN: DXB/ 57 – 876 / 11-09
KUNDENNUMMER: MD-MA/YGHD-502

Abschließende Mitteilung für die Zahlung des nicht beanspruchten Preisgeldes
Wir möchten Sie informieren, dass das Büro des nicht Beanspruchten Preisgeldes in Spanien,unsere Anwaltskanzlei ernannt hat, als gesetzliche Berater zu handeln, in der Verarbeitung und der Zahlung eines Preisgeldes, das auf Ihrem Namen gutgeschrieben wurde, und nun seit über zwei Jahren nicht beansprucht wurde.
Der Gesamtbetrag der ihnen zusteht beträgt momentan 5.540.225.10 EURO

Das ursprüngliche Preisgeld bertug 3.906.315,00 EURO. Diese Summe wurde fuer nun mehr als zwei Jahre,Gewinnbringend angelegt,daher die aufstockung auf die oben bennante Gesammtsumme. Entsprechend dem Büros des nicht Beanspruchten Preisgeldes,wurde dieses Geld als nicht beanspruchten Gewinn einer Lotteriefirma bei ihnen zum verwalten niedergelegt und in ihrem namen versichert.

Nach Ansicht der Lotteriefirma wurde ihnen das Geld nach einer Weihnachtsförderunglotterie zugesprochen. Die Kupons wurden von einer Investmentgesellschaft gekauft.Nach Ansicht der Lotteriefirma wurden sie damals Angeschrieben um Sie über dieses Geld zu informieren es hat sich aber leider bis zum Ablauf der gesetzten Frist keiner gemeldet um den Gewinn zu Beanspruchen.

Im Anhang finden Sie die Details zu Ihren Gewinnen und Antragsverfahren.

Bitte wenden Sie sich an Ihren Vertreter, um Ihre gewinnende Zahlung zu erhalten.


Mit freundlichen Grüßen
Vega und Paulson.
Asociados, Abogados

 

 

RE: BENACHRICHTIGUNG!? Wegen angeblichem Preisgeld bei der Weihnachtsförderunglotterie
Mailheader der Spammail:
RE: BENACHRICHTIGUNG!? Wegen angeblichem Preisgeld bei der Weihnachtsförderunglotterie
Return-Path: <service@corp.mail.com>
Received: from shaniatwain.santamonicace.com.br ([200.201.144.2]) by mx-ha.web.de (mxweb112 [212.227.17.8]) with ESMTPS (Nemesis) id 1MhmP4-1iDh2j41uS-00dlZL for <nerv@mich.net>; Wed, 03 Jul 2019 22:42:08 +0200
Received: from localhost (localhost [127.0.0.1]) by shaniatwain.santamonicace.com.br (Postfix) with ESMTP id 65jC72B01B for <nerv@mich.net>; Wed, 3 Jul 2019 17:42:03 -0300 (-03)
Received: from shaniatwain.santamonicace.com.br ([127.0.0.1]) by localhost (shaniatwain.santamonicace.com.br [127.0.0.1]) (amavisd-new, port 10032) with ESMTP id dwqjkE1oJG1BK for <nerv@mich.net>; Wed, 3 Jul 2019 17:42:03 -0300 (-03)
Received: from localhost (localhost [127.0.0.1]) by shaniatwain.santamonicace.com.br (Postfix) with ESMTP id E19147lB018 for <nerv@mich.net>; Wed, 3 Jul 2019 17:42:02 -0300 (-03)
X-Virus-Scanned: amavisd-new at santamonicace.com.br
Received: from shaniatwain.santamonicace.com.br ([127.0.0.1]) by localhost (shaniatwain.santamonicace.com.br [127.0.0.1]) (amavisd-new, port 10026) with ESMTP id Oe8jkiykV-puR for <nerv@mich.net>; Wed, 3 Jul 2019 17:42:02 -0300 (-03)
Received: from [102.165.35.195] (unknown [102.165.35.195]) by shaniatwain.santamonicace.com.br (Postfix) with ESMTPA id EFA5A72B013 for <nerv@mich.net>; Wed, 3 Jul 2019 17:41:59 -0300 (-03)
Content-Type: multipart/mixed; boundary=”===============09034jk624==”
MIME-Version: 1.0
Subject: RE: BENACHRICHTIGUNG!?
To: nerv@mich.net
From: service@corp.mail.com
Date: Wed, 03 Jul 2019 13:41:56 -0700
Reply-To: vegapaulson-abogados@protonmail.com
Message-Id: <2019070jk04159.EFA5A72B0jk3@shaniatwain.santamonicace.com.br>
Envelope-To: <nerv@mich.net>
X-Spam-Flag: YES
X-UI-Filterresults: junk:10;V03:K0:ETrYIPvRx1g=:Vt8sYiYErUhaYA4N5jNRYGP46F0E 22L80byl/iMbbH6rmhBr8mUQAkVV5geBFWc/X0c/CMKmPUwXUm6+AlKZ2P/skw1mz5R90ztv+ PudqoXr1dvszyNIRmbYq3ZGxeBNJsYXAIxLrfXcosOkT3pKpPCp3RCEEkLxa25ESE9oa9qR01 Cr2m9G2lxnWSC6A2d1jvNbLTDhp1zeq/GFHSXisgKH8rED2G7mmln/M1TdZKl8TkMv2Zg1QmK /7QncYOkS5FNZaEnrHbbQTeiQwugVUBOeRiVP2uQO21mlb6Al3xyuS9BztAup904F+Goy7dhy w6mPAmn86cBwW5+UmusOWHphnR+XLOVIW8oUn3cQYuzcVjtHd3mW269hNO1dCM1qxwGekTakR u9KnVEflyc9maLlg0CHRDmlEK8sVfHpD2ADbgKMBs1UGyzglL8WjbXkNc69MKTVqkBro6xbZP siqJCPfIDejzHsrDz0SWUe6L7RiSjkSu1W+Y5bhjDp0xXH7s6xDnfDy/Wgi6H3bcsLunwTzbW4A5ytS8 eAs6oDB4PakCZAXTqxv34xoqZ8F3UOJ3nIUyhehUt2eyb4z6CQKvuKzPM/5SznuSqK1ynMHwS 2IjF7HGFlO/7Hgn21cxJSFZbIfQ3zmBT8d4L2wpqpvl9EsxGrrrGCq1ZoviTewRmJYoDOkJ5J LAI/JYtEvvtrh5GD7F2aEbEDD4GjkKGYCvylf3BWj5WT0ZOZJdw2Hh0qog31CcztxjBJ39n7tq bXkOdVwk1lBRY3g3ocqqfX+jWCRABfh3RyFpvbzkTsyOZRPk+21bzrNhF723zaZ7ASyzDFA9O Gu6ADTUDxzrFxtm8Jcqu7IH33kbToQv0vUzI7BX0Mb5aBupNI1buW0DkfZe9yiQXPFiUwYzgj FBNMHc6DUMKvn2ox+DgWhVzzU09Gq8TjGZRya2NDDPTaNXtBq1sFWpYH5wuBgiBMSty4jqwX4 wkIPjC5aZm+fqkp3Tn0Ni788lc14UbggjsQnE+CKKhlou1DrSQWlytxPerZfxWQduyDDIqt4J ioE3arfkloI2Bh2k6cWqlVYAcJuuQXLkHQyMQ1Kr3T4RbYB88HTMWy9MVpp1dwBd+fqvaobme 03cfgW4mm8iCbOPD+Asu7BiHLszF4cPQBvohxMn7MykW6XbevIoWMOnaY6Ejhgwrz7FsKPrzt 5/yvRpDxLL5KUg2+oprOwymMHTo7q1/XqZcsY766hxKjhm19GXYgo5kk9OK7LUxRX9FT11Ux/ j6cGmHtkPGs1VE6ORQ4RgVuFMRuRONmLHPH3xw8v8f1E9FJ3FI9a6OHama026TbyoXuWjfad/ 2pV9OcA4aeXpaAHmd7XtAQ5YQ5Y1zWtJg25tr+H3g6GtBkQgPifHVSpSwTaApfSYCVyLILjnB SV7FbjgKaWdA6LVB8BkFFIsT3WH9apNTsmu1wyBOMD/b3l3b3uyvZMmbOc6Wi2WF0+n6/kqsy QYgezgkvvKPeQ25t3gwrUITVZOiGWmz3gXbnSi/kop92nMHJAC07qPZU9n2Klf036DKiMmhsG NXMo0O71Zq3nIDVXb+4Stm/AU7SkF7FvLyQjEpkGpZ6sUzmvcpeLs9zxhNCdHqtefaQJCVIi3 fOVfN0mbC3rlILW4d359CtJdDXNjx0ich5Td9jCa2UPPSOfZJKLxg7LyEdv3cGBNiwyV1/vxp hYKvYTOYTNfJhxU/NMXBNOS1lsfowsGZRyqPE9P39fzA+sWTxEnjR51wlioYvYRCWw6d8hmpo kKR+QobZPfUHDskfM+bPNeFeMlsmXs2EhJzdq2kvk3m7pxSo7GsVg1bLXn6ObIpkf53cnqDtf Xcg6Q8YshCTwsGoHl9tRjLzutLkdtzJmX93qXLJvZkTXxM+kv33gV9snNX0bB6jORRcX7RvVY XkWrPGW3UiKcjlXvyTokvVyd/RKhgK7I3ls/NfuvvDr/DEK2YH4nVQMscBIqrvva0t8b1Nss/ qbmFLQqRdp1JhmyxQY8o4SMbOmJnyIF0BUDE7nzitT//9enAgX2cc9fC0VprkZm9fad48Owxr zuv5SN/qf/Sn6NrICGvZ/HoffAW/mAvH9WT+rBerDRZEmiZIFiVuQ15iPFK7N25xBzJ/0mEhy RAopcI6xVPZdQnffEsJnrAgSKl5NrVHHNCaCrzWWFFugWyxPcV0w+wn4clqzcFFyRYDo9u2e6 PTgJlQVuABJxsmtLwnaBbfJj9LHvc5y/3zRg6OzIHKwhoEMarMsh0edjCO61kLXJWANSnv58Y sblJE5xczA9oI4lGRm2PEmzhQoNAZ2491Pc8+JpNsuxFx0clQA+0DgSnLAZwf0A9kjAmAbFkg DZzOQJOQ==



Verlinken Sie diesen Beitrag:

<a href="https://www.spammails.net/re-benachrichtigung-wegen-angeblichem-preisgeld-bei-der-weihnachtsfoerderunglotterie/">RE: BENACHRICHTIGUNG!? Wegen angeblichem Preisgeld bei der Weihnachtsförderunglotterie</a>