Versicherungen vergleichen - Handy & Zubehör - Geld verdienen - Gutscheine & Rabatte - Shoppen + Preisvergleich

Socha ENet s.r.o. / sochaweb.de schicken unerwünschte Mails

Wieder einmal verschickt die Socha ENet s.r.o. bzw. sochaweb.de (beides sind die gleichen) eine Spammail die man nicht bestellt oder angefordert hat. Auch die bespammte Mailadresse wurde bei denen niemals eingetragen und/oder bestätigt oder zum bewerben frei gegeben. Daher sind alle Mails der Socha ENet s.r.o. / sochaweb.de als Spam einzustufen wenn diese bei uns hier ankommen.

 

Dieses mal wird in der Mail Werbung für eine Seite gemacht auf der man sein Auto verkaufen kann. Aber da gehe ich nicht genauer drauf ein, weil mich das nicht interessiert.

 

Diese Informationen erhalten Sie von Socha Internetservice zur Verfügung gestellt. Wenn Sie keine weiteren Newsletter erhalten möchten, können Sie sich ganz einfach hier austragen.
Impressum: Versender dieser Nachricht ist Socha ENet s.r.o. (Spolecnost s rucenim omezenym) Krizovnicka 86/6, 110 00 Praha 1. Der Versender hat keinerlei Einfluss auf das Angebot. Das werbende Unternehmen hat keinerlei Einfluss auf Daten oder den Versand. Das werbende Unternehmen besitzt keinerlei Daten der Newsletterempfänger.

Diese Informationen erhalten Sie von Socha Internetservice zur Verfügung gestellt.

Also verschickt ihr unerwünschte Mails in eigener Regie, Auftrag und/oder Kontrolle

Wenn Sie keine weiteren Newsletter erhalten möchten, können Sie sich ganz einfach hier austragen.

Warum soll man sich bei euch abmelden, wenn man sich niemals bei euch angemeldet hat. Dadurch wird doch nur die Mailadresse als aktiv und verwendet bestätigt und wird für Euch dann noch wertvoller. Nein!
Impressum: Versender dieser Nachricht ist Socha ENet s.r.o. (Spolecnost s rucenim omezenym) Krizovnicka 86/6, 110 00 Praha 1.

Der Versender hat keinerlei Einfluss auf das Angebot.

Warum keinen Einfluss auf den Inhalt haben, aber im eigenen Namen diese Spammails verschicken. Will sich da jemand herausreden?

Das werbende Unternehmen hat keinerlei Einfluss auf Daten oder den Versand. Das werbende Unternehmen besitzt keinerlei Daten der Newsletterempfänger.

Soll heißen die beworbenen Seiten/Dienste haben mit der Spam nichts zu tun, aber ihr bestätigt hier gerade das ihr Listen mit Mailadressen in Eurem Besitz habt an die Ihr diese Mails verschickt.

 

In der Mail wird auf die Url socialmmstat.de/tlnk/xx/Nummer verlinkt und schaut man bei der Denic nach wem diese gehört, so sieht man dort ….

Domaininhaber B. Socha
Organisation sochaweb.de
Adresse Enderstraße 94
PLZ 01277
Ort Dresden
Land DE
Domain socialmmstat.de
Letzte Aktualisierung 10.02.2018
Socha ENet s.r.o. / sochaweb.de schicken unerwünschte Mails

 

Schaut man sich das Impressum von sochaweb[.]de an, so kann man erkennen das Socha ENet s.r.o. / sochaweb.de die gleichen Inhaber und Versender sind. Da gibt es eben nur eine Anschrift in Deutschland und eine zum Versenden im Ausland. Warum, das kann sich jeder selber denken.

B. Socha Internetdienstleistung
Enderstrasse 94
01277 Dresden
Info@sochaweb.de
0351- 26690030
Socha ENet s.r.o.
Krizovnicka 86/6
110 00 Praha 1
info@sochahost1.cz
Socha ENet s.r.o. / sochaweb.de schicken unerwünschte Mails

 

Fazit:

Deutsches Unternehmen mit Außenstelle im Ausland verschickt Mails, die man nicht bestellt/angefordert hat und unsere Mailadresse darf sich nicht in deren Datenbestand befinden, da wir diese nicht angemeldet bzw. per Double Opt-in dort bestätigt haben und auch nicht den Erhalt von Mails und/oder der werblichen Nutzung zugestimmt haben. Daher sind alle Mails von denen bei uns zu 100% Spam. Das komische ist auch, seit der ersten Mail der ENet s.r.o. bzw. sochaweb.de steigen die Suchanfragen bei uns nach diesem Anbieter. Davor war dieser unbekannt.

 

socialmmstat.de
IP AddressAutonomous System Number (ASN)Internet Service Provider (ISP) / OrganizationLocation
138.201.85.223AS24940 Hetzner Online GmbHHETZNER / Hetzner Online GmbHGermany
Domain: socialmmstat.de
IP-Adresse: 138.201.85.223
Provider: Server Block
B. Socha Internetdienstleistung
Enderstrasse 94
01277 Dresden
Info@sochaweb.de

 

Die Mail kommt von KFZ-Bewertung – mediaback@sochahost2.de und beworben wird die Url www.socialmmstat.de/id-entfernt -> javk.de
Die IP-Adresse lautet 138.201.85.223 und der ISP ist in Germany zu finden. ( Hetzner Online GmbH / Server Block )

Socha ENet s.r.o. / sochaweb.de schicken unerwünschte Mails
Text und Bilder zu der Spammail:
Socha ENet s.r.o. / sochaweb.de schicken unerwünschte Mails

Socha ENet s.r.o. / sochaweb.de schicken unerwünschte Mails

Socha ENet s.r.o. / sochaweb.de schicken unerwünschte Mails
Mailheader der Spammail:
Socha ENet s.r.o. / sochaweb.de schicken unerwünschte Mails

Return-path: <bounced+xx-xxx@socialmms.de>
Delivery-date: Tue, 17 Apr 2018 02:22:54 +0200
Received: from [195.4.92.11] (helo=mx1.freenet.de)
by mbox19.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.90_1 #2)
id 1f8EOc-00060j-UL
for nerv@mich.net; Tue, 17 Apr 2018 02:22:54 +0200
Received: from klaudiea.sochahost2.de ([62.141.35.202]:43208)
by mx1.freenet.de with esmtp (port 25) (Exim 4.90_1 #2)
id 1f8EOc-0006c2-Pf
for nerv@mich.net; Tue, 17 Apr 2018 02:22:54 +0200
Received: from sochahost2.de (static.223.85.201.138.clients.your-server.de [138.201.85.223])
(Authenticated sender: mediaback@sochahost2.de)
by klaudiea.sochahost2.de (Postfix) with ESMTPA id 927fdE1Chj547D
for <nerv@mich.net>; Tue, 17 Apr 2018 02:22:54 +0200 (CEST)</nerv@mich.net>
Date: Tue, 17 Apr 2018 02:22:51 +0200
From: KFZ-Bewertung <mediaback@sochahost2.de>
To: nerv@mich.net
Message-ID: <5ad5fgh5b69ed6_35fe2gh0fd3962ecgj74641689@Ubuntu-1710-artful-64-minimal.mail>
Subject: Geile Karre? Geiler Preis!
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/html;
charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Precedence: bulk
List-Unsubscribe: http://www.socialmmstat.de/unsubscribe/eyJhIjdfghW5kcmVhczE4QGZyZWfgjhuZXQuZGUiLCJqIjo2OTYsInIiOjIyNjQ2fjsInRpIjowfQ==
Mailing-Id: xxxx
List-Id: <xxx.socialmmstat.de>
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=sochahost2.de;
q=dns/txt; s=2017; t=1523924571;
bh=JS01HzszXnCs0ipnWuew+SByFRHhyzCGzu5PUGhVwc=;
h=date:from:to:message-id:subject:mime-version:content-type:content-transfer-encoding:list-unsubscribe:list-id;
b=0+BRbdghvjVVOX1V7mM+mxIfTSU3I9dghFcgytZ88u8+MgnzrYkKmgdhwU3brR7glWsM5BoxuGkFPCyghKpfSoXwSbq2MRxAiKqZJD9cbV9IDjghF9DO2ZYPEVv5+NsJAYv8Z5AYO7Ey/rsdghB4oayI2Org7i8EghWAlOOsTKbuyJQ=
X-Spamscore: 7.9 (+++++++)
X-Spamreport: Action: add header
Symbol: FROM_HAS_DN(0.00)
Symbol: TO_MATCH_ENVRCPT_ALL(0.00)
Symbol: DMARC_POLICY_ALLOW_WITH_FAILURES(-0.50)
Symbol: DMARC_POLICY_ALLOW(0.00)
Symbol: TAGGED_FROM(0.00)
Symbol: MIME_HTML_ONLY(0.20)
Symbol: GREYLIST(0.00)
Symbol: SUBJECT_ENDS_EXCLAIM(0.00)
Symbol: FROM_NEQ_ENVFROM(0.00)
Symbol: RCVD_VIA_SMTP_AUTH(0.00)
Symbol: MV_CASE(0.50)
Symbol: TO_DN_NONE(0.00)
Symbol: DKIM_TRACE(0.00)
Symbol: SUBJECT_HAS_QUESTION(0.00)
Symbol: MAILLIST(-0.10)
Symbol: HAS_LIST_UNSUB(-0.01)
Symbol: HTML_SHORT_LINK_IMG_1(2.00)
Symbol: FUZZY_PROB(5.00)
Symbol: NEURAL_SPAM(0.00)
Symbol: R_DKIM_ALLOW(-0.20)
Symbol: R_SPF_FAIL(0.00)
Symbol: FORGED_SENDER_MAILLIST(0.00)
Symbol: PRECEDENCE_BULK(0.00)
Symbol: RCVD_COUNT_TWO(0.00)
Symbol: PREVIOUSLY_DELIVERED(0.00)
Symbol: BAYES_SPAM(0.07)
Symbol: ASN(0.00)
Symbol: RCPT_COUNT_ONE(0.00)
Symbol: RCVD_NO_TLS_LAST(0.00)
Symbol: IP_SCORE(0.89)
Message: (SPF): spf fail
Message-ID: 5ad53egfh69ed6_35fe2fj0fd3962ec67464hj89@Ubuntu-1710-artful-64-minimal.mail
X-FN-Spambar: +++
X-Warning: Spam Signature
Delivered-To: nerv@mich.net
Envelope-to: nerv@mich.net
X-Originated-At: 62.141.35.202!43208

 

Verlinken Sie diesen Beitrag:

<a href="https://www.spammails.net/socha-enet-s-r-o-sochaweb-de-schicken-unerwuenschte-mails/">Socha ENet s.r.o. / sochaweb.de schicken unerwünschte Mails</a>

Ähnliche Informationen:

Leave a Comment

Zeitlimit zur Eingabe des CAPTCHA überschritten

1 genehmigte Kommentare
523 Beiträge und Informationen
© by Spammails.net - Das Newsportal zu Phishing-Mails und Spammails mit Informationen, Bildern und Hintergrund Infos. Weiterhin finden Sie hier zahlreiche Tipps, Tricks und Hilfen um sich gegen Phishing und Spam zu wehren und diese Mails an offizielle Behörden zu melden.
Mail Kotzen