Sexvideo Erpressung – Bitcoin Zahlung

spammails

Derzeit wird ja an allen Ecken im Netz, auch direkt von der Polizei, vor diesem Betrug gewarnt. Hier versuchen Leute mit unlauteren Mitteln andere Leute ( Opfer ) dazu zu bewegen Ihnen Geld in Bitcoins zu schicken, weil Sie angeblich ein Sexvideo haben, was das Opfer bei gewissen Handlungen vor dem Pc zeigen soll. Aber schauen wir uns das ganze mal der Reihe nach an… In der Mail wird behauptet man sei auf einer Erotik Seite gewesen und habe sich da Filme angesehen und in diesem Zusammenhang wurde dann das…

>> Lesen <<

Ihre Zahlung wurde abgelehnt – Amazon Phishingmail

spammails

  Versandadresse der Spammail: Versandadresse: Amazon Rechnungsservice – mxrelayeu@online.de   Verlinkung in der Spammail: In der Mail wird auf diese Url verlinkt: nogosefa.info/Prr* -> merchant.webstatic-4585264.com/…..   Inhaberdaten der verwendeten Domain(s): nogosefa.info webstatic-4585264.com Domaininhaber mittels PrivacyGuardian verschleiert Domaininhaber mittels WhoisGuard Protected verschleiert   Mailheader der Spammail: Return-path: <mxrelayeu@online.de> Delivery-date: Sun, 25 Jun 2017 02:41:05 +0200 Received: from [195.4.92.25] (helo=mx15.freenet.de) by mbox37.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.85 #1) id 1dOvbt-0001jZ-89 for allgemeiner-spam@internet-beschwerdestelle.de; Sun, 25 Jun 2017 02:41:05 +0200 Received: from mout.kundenserver.de ([212.227.126.134]:61699) by mx15.freenet.de with esmtps (TLSv1.2:DHE-RSA-AES128-GCM-SHA256:128) (port 25) (Exim 4.85…

>> Lesen <<